Teambuilding in Unternehmen

In unserem Percussion-Loop durchlaufen die Teammitglieder die Phasen, die für Veränderungsprozesse im beruflichen Alltag charakteristisch sind. Mit Hilfe verschiedener Percussion-Instrumente kommuniziert und kooperiert Ihr Team nach kürzester Zeit im selben Takt – sowohl durch freies Improvisieren, als auch durch einen strukturgebenden Rahmen. In diesem Kontext kommt auch der Macht des Musikinstruments „Stimme" eine besondere Bedeutung zu.

 

Aufeinander hören, sich gegenseitig unterstützen, ergänzen und gemeinsames „Anpacken" sind unerlässlich.

 

Im Zusammenspiel sehen sich die Teilnehmenden sowohl in der Ich- als auch in der Wir-Form fast automatisch vor diese zentralen Fragen gestellt:

  • Wie gehen wir eine neue Herausforderung an und mit ihr um?
  • Wie nehmen wir uns selbst, die anderen und die Gruppe in ihrer Gesamtheit wahr?
  • Wie bewältigen wir Disharmonien und „Taktlosigkeiten“?
  • Wie finde/n ich/wir den richtigen Ton und den gemeinsamen Takt, wie erleben wir ihn und welche Schlüsse ziehen wir daraus?

Die Erkenntnis und Bewusstmachung von Stärken und Schwächen, Mut und Scheu, Vermögen und Unvermögen, Offenheit und Abwehr etc. werden quasi „erspielt“, die Übertragbarkeit in den beruflichen Alltag offenbart sich wie ein Aha-Erlebnis.

 

Darüber hinaus entfaltet sich bei der regelmäßigen Reflexion der Erkenntnisse das gesamte Potenzial der einzelnen Teammitglieder und des Teams in seiner Zusammenarbeit – eine neue Team-Performance entsteht. Motivation, Kreativität, Entwicklungs- und Hilfsbereitschaft, Vertrauen, das richtige Maß an Gelassenheit oder Antrieb, soziale und interkulturelle Kompetenz sind nur einige Skills, die das Team und damit das Unternehmen stark machen.

 

 

Veranstaltungsrahmen:

  • Teamgröße: max. 8 Teilnehmer
  • Dauer: 4 Stunden
  • Ort: wahlweise in Ihren oder unseren Räumen

In einem Vorgespräch klären wir gern mit Ihnen die genaue Zielsetzung und die Rahmenbedingungen.